Welt bereisen
2015-06-15 14:59
von Frank LagerHeld
(Kommentare: 1)
Weltreise, Auslandssemester, Work and Travel - im mobilen Lagerraum von LagerHeld ist Dein Besitz sicher verwahrt

Mit leichtem Gepäck die Welt bereisen

Du hast Lust auf Work and Travel, willst auf Weltreise gehen und andere Kulturen kennenlernen? Bist als Globetrotter schon längst in der Welt Zuhause? Machst ein Auslandssemester, schaust berufsbedingt im Ausland eine Zeit lang über den deutschen Tellerrand hinaus, oder hast einfach Lust, ortsunabhängig zu leben und arbeiten?

Ein solch wunderbares Abenteuer verlangt im Voraus eine gewisse Organisation und Planung. Die Aufenthaltsorte gefunden, Visa beantragt, Flugtickets gebucht, Deine Wohnung bzw. Dein WG-Zimmer zur Zwischenmiete ausgeschrieben, oder gleich weitervermietet und Deine Tasche gepackt werden.

Im Zuge dessen passiert Dir vielleicht der ein oder andere Fehler, oder Du vergisst etwas. Das ist menschlich. Plötzlich, kurz vor der Abreise stehst Du dann vor der Frage, wo Du all das lässt, was Du in Deutschland zurücklässt, aber bei Deiner Rückkehr auch wiedersehen willst.

Was ist mit all den Dingen, von denen Du Dich nicht trennen willst, die aber auch nicht in Dein Reisegepäck passen?

Wir LagerHelden können Dir dabei helfen, Deine Reise in die Welt zu erleichtern, indem wir Dir einen mobilen Lagerraum vor Deiner Haustür zur Verfügung stellen, in welchem all Dein Besitz sauber und sicher verwahrt ist während Du auf Reisen bist.

Auch beim Packen können wir für Dich übernehmen.

So kannst Du auf Reisen gehen ohne Dich zu Fragen, ob der Zwischenmieter auch pfleglich mit Deinen Sachen umgeht, oder es in der Garage wohl fies auf Deine Möbel plätschert und inzwischen Motten in Deinem Lieblingspulli wohnen.

Bis Du nach Deinem Comeback Dein Hab und Gut zurück begehrst, ist es bei uns in besten Händen. Und wenn es dann soweit ist, kannst Du Deine Rückkehr so richtig genießen, denn wir bringen Dir alles vor Deine neue Haustür und wenn Du willst, dann räumen wir auch wieder ein.

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Kommentar von Markus |

Hallo LagerHeld Team,

ich stehe vor der Herausforderung für die kommenden 4 Monate einen Zwischenlagerraum zu finden. Bis auf einige kleinere Möbelstücke werden primär Kartons eingelagert. Im Artikel steht, dass Ihr alles "vor der Haustür" lagern könnt. Heißt dies, dass ihr analog wie bspw. Verstaumich auch Zugang zu (privaten) Lagerräumen direkt vor Ort habt? Wie muss ich das verstehen?

© Copyright 2020 | AGB | Datenschutzerklärung | Impressum |